Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten (m/w)

Steuerfachangestellte sind die qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den 
Steuerberatungskanzleien. Steuerfachangestellte unterstützen den Steuerberater bei der  Beratung seiner Mandanten aus Industrie, Handel, Handwerk, dem Dienstleistungsbereich sowie von Freiberuflern und Privatpersonen in steuerlichen Fragestellungen.

Der Beruf des Steuerfachangestellten bietet einen interessanten, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Perspektiven. Die wesentlichen,
die Arbeit des Steuerberaters unterstützenden Aufgaben sind:

  • Erstellen der Finanzbuchführungen
  • Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Vorbereiten von Jahresabschlüssen
  • Bearbeiten von Steuererklärungen
  • Prüfen von Steuerbescheiden

 

        Wir suchen zum 01. August 2018 eine/n Auszubildende/n

                  zur/zum Steuerfachangestellten (m/w).
 

Einstiegsvoraussetzungen

guter Realschulabschluss
Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss

Ausbildungsdauer

in der Regel 3 Jahre


Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die angehenden Steuerfachangestellten besuchen berufsbegleitend ein- bis zweimal pro Woche die Berufsschule. An den verbleibenden Tagen findet die praktische Ausbildung in unserer Kanzlei statt.

Sie sollten Interesse an steuerlichen Fragestellungen und einen serviceorientierten Umgang mit
unseren Mandanten mitbringen.

 

 

 

Bookmarks

Facebook ShareGoogle BookmarksMyspaceTwitterXING